Fahrzeugbrand klein – PKW brennt auf Seitenstreifen

Datum: 13. Juni 2019 
Alarmzeit: 18:20 Uhr 
Alarmierungsart: DME (kl. Schleife) 
Dauer: 1 Stunde 
Art: F-Kleinbrand 
Einsatzort: BAB A1 FR Hamburg 
Einsatzleiter: Jens Hogeback 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, TLF 24/48 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei  


Einsatzbericht:

57/2019, 13.06.2019, 18:20Uhr
Fahrzeugbrand klein, BAB A1 AS Wildeshausen Nord FR Hamburg, Brennt PKW auf Seitenstreifen
ELW, LF 16, TLF, 15 Einsatzkräfte, 1 Stunde
FF Klein-Henstedt
FF Prinhöfte-Horstedt

(Eng) Am frühen Donnerstag Abend wurden wir per kleiner Schleife mit den Feuerwehren der SG Harpstedt (FF Klein Henstedt/Prinzhöfte-Horstedt) zusammen auf die BAB A1 zu einem PKW Brand gerufen. Vor Ort brannte ein PKW im Innenraum. Zum Zeitpunkt unseres Eintrefffen waren keine Personen mehr im Fahrzeug. Der Brand wurde mit einem C-Rohr abgelöscht. Die Fahrzeuge der Gemeinde Harpstedt brauchten vor Ort nicht mehr tätig werden.

Bild: D. Müller I