Hilfeleistung klein – Bewohner aus Sicherheitsnetz gerettet

Datum: 5. Mai 2019 um 21:19
Alarmierungsart: DME
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: TH-Sonstiger Einsatz
Einsatzort: Goldenstedter Straße
Einsatzleiter: Lutz Ertelt
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, RW
Weitere Kräfte: Malteser Wildeshausen 


Einsatzbericht:

39/2019, 05.05.2019, 21:19 Uhr
Hilfeleistung klein, Goldenstedter Str., Bewohner in Sicherheitsnetz
ELW, RW, LF 16, 15 Einsatzkräfte, 0,5 Stunden

(Eng) In einer Heimeinrichtung war ein Bewohner über ein Geländer gestürzt und dabei, zu seinem Glück, in ein dort gespanntes Auffangnetz gefallen. Er konnte allerdings nicht selbst von den Mitarbeitern der Einrichtung befreit werden.
Wir bauten das Schnell-Einsatz-Gerüst (eigentlich für LKW Unfälle angedacht) unterhalb des Netzes auf und zwei Kameraden beförderten die Person im Netz zum Rand. Dort konnten drei Kameraden den Bewohner von oben aus dem Netz retten und an die Pflegekräfte bzw. den Rettungsdienst übergeben.