Fahrzeugbrand klein BAB – qualmende Standheizung an LKW

Datum: 5. Januar 2020 
Alarmzeit: 11:26 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 30 Minuten 
Art: F-Kleinbrand 
Einsatzort: BAB 1 Tank- und Rastanlage Nord 
Einsatzleiter: Lutz Ertelt 
Mannschaftsstärke: 28 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, TLF 24/48, DLK 23/12 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei  


Einsatzbericht:

4/2020, 05.01.2020, 11:26 Uhr
Fahrzeugbrand klein BAB, Tank- und Rastanlage Wildeshausen Nord, qualmender LKW auf Rastanlage
ELW, LF 16, TLF, DLK, 28 Einsatzkräfte, 0,5 Stunden, 4 Einsatzkräfte Reserve im Feuerwehrhaus.

(Eng) Gegen kurz vor Mittag wurden wir von der Großleitstelle Oldenburger Land zur Tank- und Rastanlage Wildeshausen Nord alarmiert. Ein vorbeifahrender Verkehrsteilnehmer hatte eine Rauchentwicklung an einem LKW gesichtet und diese über den Notruf an unsere Leitstelle gemeldet.
Bei Eintreffen konnten wir feststellen, dass es sich lediglich um eine qualmende Standheizung an einem abgestellten LKW handelte. Es lag kein Schadenfeuer vor. Somit konnten die Einsatzkräfte schnell wieder einrücken und die weiter besetzten Fahrzeuge am Feuerwehrhaus bleiben.

Bild: Symbolbild