Baum sägen – Baumkrone beschädigt

Datum: 9. August 2021 um 17:22
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: TH-Sturmschaden
Einsatzort: Glaner Straße
Einsatzleiter: Werner Schunk
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: LF 16/12, TLF 24/48, DLK 23/12, RW, KdoW
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

76/2021, 09.08.2021, 17:22 Uhr
Baum sägen, Glaner Straße, Baum auf Straße
KdoW, HLF, RW, DLK, TLF, 18 Einsatzkräfte, 1 Stunde

(Eng) Kaum waren die Einsatzkräfte in das Leihfahrzeug der Feuerwehr Delmenhorst eingewiesen, so ging es auch schon zum ersten Einsatz mit dem „neuen“ HLF. An der Glaner Straße waren mehrere Äste aus einer Baumkrone abgebrochen und auf die Straße gestürzt. Zunächst beseitigten wir die Äste mit der Kettensäge und legten am Fahrbahnrand ab. Die weitere Erkundung ergab, dass der Baum durch den Sturm arg in Mitleidenschaft gezogen wurde und weitere Äste gebrochen und noch in der Baumkrone hingen. Es wurde die Drehleiter zur Einsatzstelle nachgefordert, um hier weiteren Windbruch in der Krone zu beseitigen. Danach war der Einsatz beendet und alle konnten wieder einrücken.

Bilder: D. Müller I / M. Gramberg