Treibstoffaustritt – Leck geschlagener Treibstofftank

Datum: 21. Oktober 2019 
Alarmzeit: 14:15 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Dauer: 30 Minuten 
Art: TH-Öleinsatz 
Einsatzort: Düngstruper Straße 
Einsatzleiter: Daniel Müller I 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, TLF 24/48, RW 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

110/2019, 21.10.2019, 14:15 Uhr
Austritt Treibstoff, Düngstruper Straße, Kraftstofftank Leck geschlagenELW, ELW, TLF, RW, LF 16, 16 Einsatzkräfte, 0,5 Stunden

(Eng) Noch im Anschluss an den Einsatz in einer Pflegeeinrichtung wurden wir über Funk zu einem Leck geschlagenen Treibstofftank gerufen. Vor Ort wurde der defekte Tank abgedichtet und der bereits ausgelaufene Treibstoff mit Ölbindemittel gebunden.

Bild: Symbolbild