FF Wildeshausen

Fahrzeugbrand Klein – Mähdrescher mit Entstehungsbrand

Datum: 24. Juli 2022 um 17:33 Uhr
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: F-Kleinbrand
Einsatzort: Ahlhorner Straße
Einsatzleiter: Werner Schunk
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: KdoW, HLF 20, TLF 4000
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

196/2022 24.07.2022 17:33 Uhr
Fahrzeugbrand Klein, Ahlhorner Straße, Mähdrescher qualmt
KdoW, HLF 20, TLF 4000, 12 Einsatzkräfte, 1 Stunde, 10 Einsatzkräfte Reserve im Feuerwehrhaus

(Eng) Am Sonntag wurden wir am späten Nachmittag zur Ahlhorner Straße alarmiert. Dort sollte erneut ein Mähdrescher brennen.

Bei Eintreffen konnte im hinteren Bereich der Erntemaschine ein Entstehungsbrand lokalisiert werden. Die Verkleidung und Abdeckungen wurden entfernt um an den Brandherd zu gelangen. Im weiteren Verlauf wurde der rauchende Bereich mittels C-Rohr gekühlt und kontinuierlich mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Im Feuerwehrhaus war das LF 20 durch weitere Einsatzkräfte in Bereitstellung besetzt, brauchte jedoch nicht mehr ausrücken.

Bilder: T. Müller / D. Müller I