BMA Alarm klein – Fehlalarm

Datum: 13. Februar 2021 um 14:18
Alarmierungsart: DME
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: F-Auslösung BMA (Fehlalarm) (Fehlalarm)
Einsatzort: Visbeker Straße
Einsatzleiter: Jens Hogeback
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, TLF 24/48, LF 8, DLK 23/12, RW, GW-L, KdoW
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

16/2021, 13.02.2021, 14:18 Uhr
BMA Alarm Klein, Visbeker Str., Ausgelöste Brandmeldeanlage
KdoW, LF 16, TLF, DLK, LF 8, RW, GW-L, ELW, 25 Einsatzkräfte, 0,5 Stunden, 3 Einsatzkräfte Reserve im Feuerwehrhaus

(Eng) Die nächste Brandmeldeanlage löste am heutigen Samstag am frühen Nachmittag aus. Es ging zu einem Baustoffhandel an der Visbeker Straße. Bei Eintreffen konnte zunächst kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden. Das Gebäude konnte zu dem Zeitpunkt nicht betreten werden. Daher wurde kurzerhand eine „Rund-Um-Erkundung“ durchgeführt. Auch bei dieser Erkundung konnte kein Hinweis auf ein Schadenereignis geben. Daher wurde zunächst auf das Eintreffen eines Betriebsverantwortlichen gewartet. Anschließend wurde mit dem Zugang zum Objekt das Gebäude begangen und kontrolliert. Es konnte keine Auslöseursache festgestellt. Daher wurde die Brandmeldeanlage wieder betriebsbereit geschaltet und der Einsatz abgebrochen. Danach rückten alle Einsatzkräfte wieder ein, um dann weiter das sonnige und winterliche Wochenende zu genießen…

Bild: Symbolbild