BMA Alarm Groß – doppelter Fehlalarm

Datum: 27. September 2020 um 0:28
Alarmierungsart: DME (kl. Schleife)
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: F-Auslösung BMA (Fehlalarm) (Fehlalarm)
Einsatzort: Kleine Straße
Einsatzleiter: Werner Schunk
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: LF 16/12, TLF 24/48, KdoW
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

129/2020, 27.09.2020, 00:28 Uhr
BMA Alarm Groß, Kleine Straße, Ausgelöste Brandmeldeanlage
KdoW, LF 16, TLF, 9 Einsatzkräfte, 0,5 Stunden,

(Eng) In der Nacht zu Sonntag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Kleinen Straße alarmiert. Vor Ort war kein Schadenfeuer feststellbar, so dass die Anlage zurückgestellt wurde und die Einsatzkräfte wieder einrückten. Noch auf der Rückfahrt informierte die Großleitstelle Oldenburger Land, dass die Brandmeldeanlage erneut ausgelöst hatte. Die zweite Erkundung an der „alten“ Einsatzstelle ergab, dass Geruch von Deospray deutlich wahrnehmbar war. Erneut wurde die Anlage betriebsbereit geschaltet und die Einsatzkräfte konnten zur Nachtruhe zurückkehren.

Bild: Symbolbild