Ast auf Fahrbahn – Gefahrenast droht zu fallen

Datum: 14. Juli 2020 um 13:15
Alarmierungsart: Telefonische Alarmierung
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: TH-Tierrettung
Einsatzort: Spitzwegstraße
Einsatzleiter: Jens Hogeback
Mannschaftsstärke: 2
Fahrzeuge: KdoW


Einsatzbericht:

92/2020, 14.07.2020, 13:15
Ast auf Fahrbahn, Spitzwegstraße, Gefahrenast droht zu fallen
KdoW, 2 Einsatzkräfte, 0,5 Stunden

(Eng) Ein Erkundungseinsatz führte zum nächsten Einsatz der Feuerwehr Wildeshausen für den Brandmeister vom Dienst mit dem KdoW. In der Spitzwegstraße drohte ein Gefahrenast aus einem Baum auf die Straße zu stürzen. Der diensthabende Einsatzleiter mit dem KdoW verschaffte sich vor Ort ein Bild. Durch zufällig anwesende Bauarbeiter konnte der Ast mit einem Radlader aus dem Baum entfernt und dadurch die Gefahr beseitigt werden. Es war keine weitere Tätigkeit der Feuerwehr vor Ort notwendig und der Einsatz schnell beendet.

Bild: Symbolbild