Flächenbrand mittel – Kleinbrand in Waldstück

Datum: 10. August 2020 
Alarmzeit: 15:07 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 
Art: F-Kleinbrand 
Einsatzort: Kiebitzweg 
Einsatzleiter: Timo Poppe 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: LF 10/6, TLF 8/18, LF 16/12, TLF 24/48, LF 8, KdoW 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

106/2020, 10.08.2020, 15:07 Uhr
Flächenbrand Mittel, Kiebitzweg, Brennt Waldboden
KdoW, LF 16, TLF, LF 8, 17 Einsatzkräfte, 1 Stunde
FF Düngstrup

(Eng) Der nächste Einsatz ließ nicht lange auf sich warten. Gegen 15 Uhr alarmierte uns die Großleitstelle Oldenburger Land zusammen mit der Ortsfeuerwehr Düngstrup zum Kiebitzweg. Dort sollte in einem Waldstück der Boden brennen. Bei Eintreffen konnte ein Kleinbrand von ca. 15qm im Bereich des Waldbodens und der angrenzenden Vegetation erkundet werden. Der Brand wurde von einem Trupp mit einem C-Rohr durch das rechtzeitige Eintreffen der Feuerwehr schnell gelöscht, so dass dieser sich nicht weiter ausbreiten konnte. Anschließend konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Bild: Symbolbild