Fahrzeugbrand klein – Schwelbrand im Innenraum

Datum: 21. Juli 2019 um 1:09
Alarmierungsart: DME (kl. Schleife)
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: F-Kleinbrand
Einsatzort: Bahnhofstraße
Einsatzleiter: Werner Schunk
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, TLF 24/48
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

75/2019, 21.07.2019, 01:09 Uhr
Fahrzeugbrand klein, Bahnhofstraße, qualmt aus Kofferraum eines PKW
ELW, LF 16, TLF, 13 Einsatzkräfte, 0,5 Stunden 

(Eng) In der Nacht zu Sonntag wurden die Einsatzkräfte des 1. Zuges erneut per kleiner Alarmschleife von der Großleitstelle Oldenburger Land alarmiert. Es sollte ein PKW in der Bahnhofstraße brennen. Bei Eintreffen war der Innenraum des Fahrzeuges verraucht. Nach Öffnen wurde festgestellt, dass auf der Rücksitzbank ein Schwelbrand war. Dieser konnte schnell gelöscht und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.