Fahrzeugbrand klein – Brennt PKW in Waldstück

Datum: 26. Juni 2020 
Alarmzeit: 6:11 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 
Art: F-Kleinbrand 
Einsatzort: Reckumer Straße 
Einsatzleiter: Timo Poppe 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: LF 16/12, TLF 24/48, DLK 23/12, KdoW 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

87/2020, 26.06.2020, 06:11
Fahrzeugbrand klein, Reckumer Straße, brennt PKW im Wald
KdoW, LF 16, TLF, DLK,, 11 Einsatzkräfte, 1 Stunde,
.
(Eng) Noch vor dem Weg zur Arbeit alarmierte die Großleitstelle Oldenburger Land unsere Kameraden zur Reckumer Straße. Dort sollte im Waldstück ein PKW brennen. …
Der erst eintreffende Einsatzleiter mit dem KdoW konnte die Lage bestätigen. Der Brand war allerdings schon weitesgehend Mangels Masse bereits aus. Daher brauchten wir nur noch Nachlöscharbeiten und Kontrollmaßnahmen an der Einsatzstelle vornehmen. Der PKW war komplett ausgebrannt. Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei zur Brandursachenermittlung.
.
Bilder: D. Müller I