BMA Alarm klein – Fehlalarm durch Wasserdampf

Datum: 9. Januar 2021 
Alarmzeit: 19:12 Uhr 
Alarmierungsart: DME (kl. Schleife) 
Dauer: 30 Minuten 
Art: F-Auslösung BMA (Fehlalarm) (Fehlalarm) 
Einsatzort: Düngstruper Straße 
Einsatzleiter: Werner Schunk 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: LF 16/12, TLF 24/48, DLK 23/12, KdoW 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

03/2021, 09.01.2021, 19:12 Uhr
BMA Alarm Klein, Düngstruper Straße, Ausgelöste Brandmeldeanlage
KdoW, LF 16, TLF, DLK, 11 Einsatzkräfte, 0,5 Stunden, 6 Einsatzkräfte Reserve im Feuerwehrhaus

(Eng) Der dritte Einsatz des Jahres 2021 führte uns erneut zu einer ausgelösten Brandmeldenlage in einem Gewerbebetrieb in der Düngstruper Straße. Es lag kein Schadenfeuer vor. Ein Brandmelder hatte auf Grund von Wasserdampfbildung durch Reinigungsarbeiten im Meldebereich ausgelöst und so die Feuerwehr alarmiert. Nach Kontrolle des Bereiches der Auslösung durch den erst eintreffenden Einsatzleiter mit dem Kommandowagen konnte schnell Entwarnung gegeben werden und die weiteren, auf Anfahrt befindlichen Fahrzeuge, somit die Alarmfahrt abbrechen.

Bild: Symbolbild